Schreib uns per WhatsApp: 0172 77 18 33 4

Lacrosse: Rasant am Ball mit den Dresden Braves

Vom 1. bis 3. Mai kommen neun europäische Herrenmannschaften und neun Damen-Vereinsmannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet nach Dresden.

Lacrosse ist der vielleicht schnellste Sport auf zwei Beinen – vom 100-Meter-Sprint mal abgesehen – und der Nationalsport Kanadas. Schnelligkeit und harter Körpereinsatz, ähnlich wie beim Eishockey, sind bei dieser Ballsportart gefragt.

Neugierig geworden? Vom 1. bis 3. Mai kommen neun europäische Herrenmannschaften und neun Damen-Vereinsmannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet nach Dresden in die EnergieVerbund Arena, um den European Nations Cup „Lax in the Box“ auszutragen. Bei der vierten Auflage des Turniers, das von den Dresden Braves veranstaltet wird, nehmen erstmals Nationalmannschaften teil, die sich auf die Weltmeisterschaften in Buffalo, USA, im Sommer vorbereiten. Zugleich dient das Turnier den Organisatoren als Generalprobe für die Ausrichtung der Indoor-Lacrosse Europameisterschaften 2017.

Die Spiele starten am Freitag um 12 Uhr und am Samstag und Sonntag jeweils um 9 Uhr und dauern bis in die Abendstunden. Der Eintritt ist am Freitag frei, für Studenten ist dann das Wochenend­ticket mit 3 Euro ermäßigt, Tageskarten kosten ermäßigt 2 Euro.

Die Dresden Braves vergeben an die ersten zehn Einsendungen mit dem Stichwort „Lax in the CAZ“ unter boxlacrosse@dresden-braves.de 10 x 2 Freikarten!

 

Text: Ute Nitzsche/Jan Martin

Foto: Falk Milan

Zurück

Das könnte dich auch interessieren:
Karate beim USV Dresden

Unisportverein: Kurse ohne Einschreib-Stress

Hier werden Olympiasieger gemacht – zumindest einer ging aus den Reihen des Dresdner Universitätssportvereins (USV) bis jetzt hervor. CAZ stellt euch den Sportclub vor.

[ ... ]

Tischfußball beim 1. TFV Dresden

Tischfußball: Von Null auf Hundert in einem Jahr

Die Jungs und Mädels des 1. Tischfußballvereins Dresden haben ein Jahr nach ihrer Vereinsgründung die Mitteldeutsche Meisterschaft im Drehstangentischfußball gewonnen.

[ ... ]

Trotz Nieselregen: Sportliche Alternativen für den Herbst

Keinen Sportkurs mehr an der Uni ergattert? Macht doch einfach die Stadt zu eurem Sportplatz. Denn auch in der kalten Jahreszeit könnt ihr euch draußen fithalten.

[ ... ]

Silat: Rolle rückwärts beim Weißen Kranich

In diesem Teil des CAZ-Sporttest geht es um die indonesische Kampfkunst Silat. Dazu hat sich unser Redakteur Florian Mentele in die Höhle des Weißen Kranichs begeben.

[ ... ]

Dresden City Triathlon: Außer Puste hoch drei

Schwimmen, Radfahren, Laufen – viele kommen schon beim Gedanken an eine Disziplin außer Atem. Beim City Triathlon werden alle drei Sportarten hintereinander absolviert.

[ ... ]

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...