Anzeige teilen

   Teilen
(Keine) Erfahrungen mit Amphetaminen? Wir sind eine Gruppe von Forschern am Zentrum für Interdisziplinäre Suchtforschung der Universität Hamburg und führen derzeit eine Studie zum Thema Amphetaminkonsum durch. Es geht darum zu erforschen, in welcher Art und Weise Menschen amphetaminartige Stimulanzien (ATS) konsumieren oder konsumiert haben. Außerdem möchten wir etwas über die Motive für die Nutzung erfahren sowie darüber, wie sich der Konsum im Lauf des Lebens verändert. Wir interessieren uns auch dafür, warum manche Menschen nie ATS probiert haben, auch wenn sie die Gelegenheit dazu hatten, z.B. weil sie dabei waren, als Freunde konsumiert haben. Um zu klären, ob Sie geeignet sind, beantworten Sie bitte folgende Fragen: www.befragung-ats-study.eu. Jede Person, die geeignet ist und an einem persönlichen Interview teilnimmt, erhält im Anschluss an das Interview eine Aufwandsentschädigung von 25 Euro. Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email: kontakt@befragung.ats-study.eu. 040/741054573 kontakt@befragung.ats-study.eu

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...