Anzeige teilen

   Teilen
Raucher*innen für Studie gesucht! Forscher*innen der Technischen Universität Dresden führen derzeit Studien durch, die versuchen mehr über die Selbstkontrolle des Menschen herauszufinden. Von besonderem Interesse sind hierbei die Vorgänge im Gehirn, welche mit Hilfe des Elektroenzephalographen (EEG) bzw. dem Magnetresonanztomographen (MRT) abgebildet werden. Es werden Raucher*innen im Alter von 19 bis 50 Jahren gesucht (min. 10 Zigaretten/Tag). Der Zeitaufwand beträgt ca. 2,5 – 3 Stunden und es gibt eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 25 – 28 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: bit.ly/2Gy3PXS. Bei Interesse melden Sie sich bitte per Mail (Betreff „Raucherstudie“) an: suchtforschung@tu-dresden.de

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...